Zeitgenössischer Tanz

Künstlerischer Tanz für Erwachsene

Der Zeitgenössische Tanz bietet umfassende Möglichkeiten, das eigene Bewegungspotential und -vokabular zu erkunden und allein oder im Zusammentanzen eine künstlerische Form daraus zu entwickeln.

Wir starten den Kurs mit langsamen und konzentrierten Atemübungen im Liegen und Sitzen, um den Körper und die Seele tief zu entspannen und die in uns zirkulierende Energie zu erspüren. Dies ermöglicht, Alltagsstress abzubauen, „leer“ zu werden und uns mühelos mit Chi (Lebensenergie) zu füllen. Mit dem Einatmen erweitern wir den Körperraum und lassen beim Ausatmen die Bewegung los. Im Stehen lernen wir Bewegungsprinzipien des Yin und Yang kennen: Jede Bewegung wird von der Einheit der zwei gegenseitigen Pole erzeugt. Sie können als Richtung oder Kräfte erfahren werden, so finden etwa Steigen und Sinken gleichzeitig statt, wie zwei Seiten einer Kugel in Bewegung. Jede Unterrichtseinheit führt schließlich zu einer Tanzkomposition, in der die davor eingeübten Elemente wie Fallen, Rollen Springen und Drehen sich zu einer Choreographie aneinander fügen.               

Momentanes Kursangebot:

Zeitgenössischer Tanz für Mittelstufe | Donnerstags, 19:10 - 20:50 Uhr

Zeitgenössischer Tanz für Anfänger | Freitags, 17:30 - 18:45 Uhr

Dozenten

Hsiu-Yun Lu

Demnächst stattfindende Veranstaltungen, Workshops, Seminare etc.

Sommer Pilates & Tanztraining (Veranstaltung) am 28.08.2017